MicrotubeB3K Darkglass Electronics B3Ksound-icone-4732-32

Kategorie: Distortion
Equalizer: nein
Clean-Blend: ja

Der Chefentwickler der kleinen finnischen Firma Darkglass Electronics ist selbst Bassist und war nach eigenen Angaben schon lange mit den erhältlichen Bass-Verzerrern unzufrieden.



Sein Ziel bei der Kreation des B3K war es daher, seinen „Traumverzerrer“ zu bauen. Heraus kam dabei ein sehr flexibles, modern und wirklich hervorragend klingendes Zerr-Pedal, das sich durch vor allem durch Dynamik und Transparenz auszeichnet.

Der Charakter des Instrumentes, das den B3K „füttert“, bleibt immer erhalten und macht diesen Effekt damit auch für Bassisten interessant, die einen allzu drastischen Eingriff in ihren mühevoll erarbeiteten Grundsound fürchten. Die Typisierung war nicht so ganz einfach: Auf dem Gehäuse steht zwar groß „Overdrive“, jedoch klingt der B3K in meinen Ohren mehr nach Distortion als nach „warmer Röhre“.
Obwohl der B3K über keinen EQ verfügt, lassen sich über zwei Kippschalter teils deutliche Eingriffe vornehmen. Der „Attack“-Schalter verändert, wie der Verzerrer in den Höhen reagiert, und ist vor allem in Situationen praktisch, in denen erhöhte Durchsetzungsfähigkeit gefragt ist. Der „Grunt“-Schalter beeinflusst in drei Stufen das Verhalten des B3K im tiefen Frequenzbereich und kann drastische Veränderungen hervorrufen, die jedoch alle praxisgerecht sind und ausgezeichnet klingen. In Kombination mit den Reglern für Zerrgrad (Drive) und Anteil des Originalsignals (Blend) bietet der B3K damit eine breite Palette an Klängen und ist für viele Stilistiken geeignet. Der Preis ist nicht ganz günstig, aber schließlich steckt in dem Pedal viel Entwicklungsarbeit, und es wird in Finnland vom Entwickler selbst einzeln und in sorgfältiger Handarbeit gebaut.

UVP*: 269 EUR     www.darkglasselectronics.com

 

Soundbeispiele Darkglass Electronics B3K:

Besonderheit: Attack: Off, Grunt: Raw

Mikro-Signal:

Drive auf 9.00:

Drive auf 12.00:

Drive voll:

DI-Signal:

Drive auf 9.00:

Drive auf 12.00:

Drive voll:

 

MarkbassBassTubeMarker

EBSMultiDrive

FuzzrociousGreyStache

 

OKKOBasstard

 

Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy