Numa Concert vereint Digitalpiano und Masterkeyboard

StudiologicNumaConcertIm Numa Concert von Studiologic sind Masterkeyboard und Digitalpiano der Referenzklasse vereint in einem einzigen edlen Instrument. Es klingt nicht nur wie ein Konzertflügel sondern spielt sich dank der voll gewichteten Holztastatur mit Hammermechanik auch so und schöpft gleichzeitig aus einer 1 Gigabyte grossen Soundbibliothek. Diese wurde mit den Weltklasseflügeln F308 und dem D-Modell erstellt, wobei 5 Surround-Mikrofone eingesetzt wurden.

 

Jede der 88 Tasten der Fatar TP/40-Tastatur wird mit drei Kontakten abgenommen, sodass eine präzise Klangreproduktion gewährleistet ist. Die Ivory Beschichtung sorgt für das Elfenbein-Feeling und höchste Genauigkeit bei Anschlag und Spielgeschwindigkeit. Für den authentischen Piano-Sound sorgen zusätzlich aufwendige Algorithmen, die die natürliche Resonanz eines Konzertflügels simulieren. In Echtzeit werden die Klangebenen mit Cross-Filtering und genauen Lautheits-Parametern interpoliert. Die Tastatur lässt sich für den Split/Layer-Betrieb in zwei Zonen unterteilen. Zwölf aufwendige Sounds vom Konzertflügel bis zu klassischen Orgeln, eine bis zu 128-stimmige Polyfonie und Effekte wie Phaser, Rotary, Reverb, Chorus, Delay und Stereo Tremolo sorgen für individualisiertes Spielen höchster Ansprüche.

Numa Concert nutzt zur Klangerzeugung eine professionelle CPU mit Fließkomma-Berechnung. Ausgestattet mit zwei Audio-Ausgängen besitzt das Numa Concert zwei Kopfhörer-Anschlüsse im Klinkenformat und zusätzlich MIDI In/Out/Thru-Buchsen. Für die MIDI-Verbindungen zum Computer steht zudem ein USB-Port zur Verfügung, und externe Zuspieler wie MP3- und CD-Player können über einen Audio-Eingang angeschlossen werden. Im Lieferumfang enthalten sind außerdem ein Dämpfer-Pedal und ein abnehmbarer Notenständer.

PREIS: 1.783,81 EUR inklusive Mehrwertsteuer (UVP)

www.studiologic-music.com

Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy

Verwandte Artikel