CELVIANO AP-460 und AP-260, PRIVIA PX-860 und PX-760

w PX-760BNCASIO hat vier Modelle seiner AiR-Digitalpianos mit neuen Funktionen aufgewertet

CELVIANO AP-460 und AP-260, PRIVIA PX-860 und PX-760 – so heißen die vier neuen AiR-Digitalpianos, die ab sofort mit neuen Features und verbesserten Klangfarben im Fachhandel erhältlich sind. Mit der innovativen AiR-Technologie sind seit 2012 alle Modelle der CELVIANO- und PRIVIA-Reihe von CASIO ausgestattet. AiR steht für „Acoustic and intelligent Resonator“ und bezeichnet eine mehrdimensionale Klangerzeugung, die im Zusammenspiel mit weiteren Innovationen noch mehr Nähe zum Flügelklang verspricht. Mit den neuen Funktionen „Concert Play“ und „Hall Simulator“ wertet CASIO seine eleganten Homepianos im Zuge der Modellpflege nun noch weiter auf.

Orchesterbegleitung: Die Übungsfunktion „Concert Play“ ermöglicht das Spielen des Klavierparts mit Orchesterbegleitung. Zehn Übungsstücke im Audio-Format erlauben das Mitspielen klassischer Werke großer Komponisten. Zum individuellen Üben und Interpretieren lässt sich das Tempo anpassen.

Konzertsaalakustik: Der Hall-Simulator imitiert die typische Akustik von zehn verschiedenen Konzerträumen: Dies lässt den Spieler virtuell den Klang des Pianos in einem berühmten Konzertsaal, einer Kathedrale oder einem Stadion erleben. Der neue Hall Simulator ist in den Modellen AP-460 und PX-860 erhältlich.

Die neuen AiR-Digitalpianos sind preislich wie folgt positioniert:
AP-460:    UVP 1.149 EUR              PX-860:    UVP 1.049 EUR
AP-260:    UVP 899 EUR                 PX-760:    UVP 899 EUR

www.casio-music.de



Add this page to your favorite Social Bookmarking websites
 
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy

Verwandte Artikel