SPL Crimson, USB-Interface und Monitor-Controller

crimsonEin Kombination aus USB-Interface und Abhör-Controller präsentierte SPL auf der diesjährigen Musikmesse unter dem Namen „Crimson“. SPL Crimson verfügt neben zwei Hi-Z-Instrumenten-Eingängen über zwei Mikrofon-Vorverstärker im diskreten Class-A-Design.


Als Monitor-Controller erlaubt Crimson den Anschluss zweiter unterschiedlicher Monitor-Paare, auf die sich unterschiedliche Signale routen lassen. Dazu kommen zwei unterschiedlich regelbare Kopfhörer-Ausgänge sowie ein Direkt-Monitor-Konzept, bei dem sich die Balance zwischen direktem Eingangssignal und DAW-Output stufenlos regeln lässt. Auf diese Weise lässt sich sogar latenzfreies Monitoring realisieren. Insgesamt verwaltet das Interface 10 Input-  und 20 Output-Kanäle. SPL Crimson wird voraussichtlich zum Preis von 549 EUR erhältlich sein.

Preis: 549 EUR (UVP)

www.spl.info
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy