AT5040: Klarheit, Präsenz, Tiefe & Details

AT5040Das ab Januar 2013 erhältliche High-End-Studiogesangsmikrofon AT5040 mit Nierencharakteristik stellt als Erstling der neuen 50er Flaggschiffserie aus dem Hause Audio-Technica einen Meilenstein in der Kondensatorkapselentwicklung dar. Erstmalig wird es auf der Tonmeistertagung 2012 in Köln am Stand von Audio-Technica, 1. Etage, Stand Nr. 06, zu sehen sein.

 

Als Studiogesangsmikrofon der ersten Wahl bietet es sowohl tiefgehende Realitätsnähe mit außergewöhnlich hoher Wiedergabetreue als auch Präsenz, Tiefe und Klarheit mit einem extrem sanften Klang im Höhenbereich mit kontrollierten S-Lauten. Durch seine Großmembraneigenschaften sowie schnelles Ansprechverhalten bei Transienten ist es ebenso ideal für die Aufnahme akustischer Instrumente einsetzbar.

Vierteiliges, rechteckiges Wandlerelement
Um eine absolute Unverfälschtheit des Klanges zu erreichen entwickelten die Ingenieure des AT5040 ein vierteiliges, rechteckiges Wandlerelement. Vier aufeinander abgestimmte ultradünne Membranen erreichen in einer Kapsel zusammengefasst die doppelte Größe eines üblichen 1"-Studiomikrofons und bieten alle Vorteile einer außergewöhnlich großen Membran bei einem gleichzeitig extrem niedrigen Rauschteppich - ohne die typischen Probleme wie erhöhtes Gewicht oder verringertes Impulsverhalten. Ein weiterer großer Vorteil wird durch die verbesserte interne Stoßabsorption geboten, die die Kapsel effektiv vom Mikrofonkorpus entkoppelt. Jedes AT5040 wird mit der innovativen Mikrofonspinne AT8480 ausgeliefert. Spezielles Design befreit die Spinne selbst von unerwünschten Resonanzen und anderen Störungen des Audiosignals, die an das Mikrofon weitergeleitet werden könnten. Des Weiteren bietet es einen verlässlichen Verriegelungsmechanismus.

100%ige Qualitätskontrolle
Jedes AT5040 wird handgefertigt und geprüft. Sein elegantes und hochwertiges Gehäuse aus Aluminium und Kupfer stellt geringe Reflexionen und Langlebigkeit sicher. Für die peinlichst genau durchdachte Kapsel wurden ausgewählte diskrete Bauteile zu dem Zweck verwendet ein Maximum an möglichen Verfälschungen des Audiosignals zu verhindern. Im Lieferumfang enthalten ist ein Hartschalenkoffer, der mit gestanzten Schaumstofffächern Mikrofon und –Spinne dauerhaft schützt.

Spezifikationen:
• Element: Elektret-Kondensatormikrofon
• Richtcharakteristik: Niere
• Frequenzbereich: 20 – 20.000 Hz
• Impedanz: 50 Ohm
• Empfindlichkeit am offenen Schaltkreis: -25 dB (56,2 mV) re 1V @ 1 Pa
• Max. Eingangspegel: 142 dB SPL, 1 kHz @ 1% T.H.D.
• Rauschen: 5 dB SPL
• Dynamikumfang (typisch): 137 dB, 1 kHz @ Max SPL
• Fremdspannungsabstand: 89 dB, 1 kHz @ 1 Pa
• Phantomspeisung: 48V DC, 3,8 mA typisch
• Abmessung: Länge 165,3mm, maximaler Durchmesser 57,0mm
• Anschlussstecker: Integrierter 3-Pol Anschluss XLRM-Typ
• Zubehör: AT8480 Mikrofonspinne für 5/8"-27 Gewindestative, Transportverpackung

PREIS (UVP): 2.999 EUR zzgl. MwSt.
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy