Digital-Rekorder DRP-1 von Gemini:

DRP-1_backLoRes

Gemini liefert neuen Digital-Rack-Rekorder DRP-1 jetzt aus.

Auf der Musikmesse 2012 war der 1 HE hohe Digital-Rekorder DRP-1 von Gemini schon zu sehen. Jetzt kommt das Stand-alone-Gerät in den Handel. Was ist das Besondere an dem neuen Digital-Rack-Rekorder? DRP-1 erlaubt Aufnahmen auf SD-Karte und fast jedes andere USB-Speichermedium. Da der Rekorder Audio-Daten auch abspielen kann, wird er auch in Beschallungs-Racks, bei Festinstallationen oder auch im Fitness-Sektor eingesetzt.

 

Neben der Speicher-Flexibilität bietet der DRP-1 aunterstützte Digitalformaten: neben MP3 können Daten auch als WAV mit 44,1 kHz/16 Bit verarbeitet werden.

Um den DRP-1 in bestehende Setups integrieren zu können, verfügt er über eine Vielzahl an Ein- und Ausgängen. Neben einem Mikrofon-Eingang mit kombinierter XLR-Klinke-Buchse finden auch Line- und Instrumenten-Signale problemlos Anschluss. Neben Cinch-Ausgängen gibt es auch symmetrische XLR-Outs. Der Kopfhörerausgang ist als Klinken-Buchse ausgeführt und bietet einen separaten Pegel-Regler.

Preis: 229 EUR inkl. MwSt (UVP)


www.geminidj.com

Add this page to your favorite Social Bookmarking websites
 
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy