VENUE-Schulungen für professionelle Toningenieure

VENUE-Profile_im_EinsatzAvid bietet im neuen Jahr professionellen Toningenieuren monatliche Praxisschulungen an den VENUE-Live-Systems an. Bestens geeignet für die Teilnahme ist, wer bereits Grundkenntnisse und Erfahrungen mit digitalen Mischpulten hat, z.B. in den Bereichen Live-Sound, Theater, Oper, Rundfunk und Fernsehen. Bei der Durchführung von professionellen Live-Events haben sich digitale MPC-Systeme am Markt durchgesetzt. Die digitalen Mischpulte aus der VENUE Produktfamilie von Avid gehören weltweit zu den am weitesten verbreiteten Systemen. Sie gelten als sehr zuverlässig, benutzerfreundlich und man sagt ihnen eine gute Klangqualität nach.

 

Die Schulungen vermitteln alle Fähigkeiten, die Toningenieure zum selbständigen Bedienen eines VENUE-Live-Systems in einer professionellen Live-Umgebung brauchen.

Die Themen der eintägigen Workshops: Hardware-Setup, D-Show Software, Show Files, FOH-Workflow, Monitor-Workflow, Snapshots und Pro Tools Integration.

Für die erste Jahreshälfte 2012 gibt es Termine in Berlin und im Emsland
26. Januar 2012, Berlin – Noisy Rooms
16. Februar 2012, Lingen (Ems) – IT Zentrum
23. Februar 2012, Berlin – Noisy Rooms
29. März 2012, Berlin – Noisy Rooms
26. April 2012, Berlin – Noisy Rooms
24. Mai 2012, Lingen (Ems) – IT Zentrum
Beginn ist jeweils 10 Uhr, Ende 18 Uhr.

Referent Ansgar Liem
ist seit 2009 Sales Manager für die VENUE Produktfamilie. Als Musiker und Tontechniker baut er auf langjährige Erfahrungen in verschiedenen Bereichen der Musik- und Audiobranche.

Teilnahmegebühr: 89 EUR inkl. Mehrwertsteuer.
Weitere Informationen und Anmeldung unter www.sea-vertrieb.de.

Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy