Native Instruments präsentiert True Scholl für Maschine

NI_True_SchoolNative Instruments hat mit True School den neuesten Zugang in der Soundlibrary-Serie für die Groove-Produktionssysteme Maschine und Maschine Mikro veröffentlicht. Die Kombination klassischer Hip Hop-Stilistiken mit futuristischer Soundästhetik ergibt ein ganzes Arsenal an ausdrucksstarken Drum- und Instrumenten-Sounds zur Produktion organisch-lebendiger und dennoch hochmodern klingender Grooves im Bereich Hip Hop, Dubstep und Leftfield-Electronica. In Kürze wird außerdem eine kompakte Version von True School für die Smartphone-Version iMaschine verfügbar sein.


True School verfügt über 40 vollständige Drumkits auf Basis akustischer und elektronischer Drum-Sounds, deren Klang durch gezieltes Processing charismatisch angereichert wurde. Die Kits werden ergänzt durch eine Auswahl an 70 ausgewählten Instrumenten-Sounds, die in der selben Klangästhetik produziert wurden. Die Palette erstreckt sich von aufwändig re-gesampelten und speziell bearbeiteten Streichern, Bläser- und Piano-Sounds bis hin zu durchsetzungsfähigen Bässen und Leads von raren Analogsynthesizern.

Alle Sounds und Presets in True School fügen sich nahtlos in jede bestehende Sound-Library von Maschine ein (mit Metadaten zum schnellen Finden passender Klänge und zur automatischen Parameterzuweisung). Neben der vollen Version, die es zum Download bei Native Instrument gibt, wird bald auch eine kompakte Version von True School mit drei Drumkits und fünf Instrumenten-Sounds für die iMaschine-App für iPhone und iPod touch wird in Kürze als In-App-Kauf für 0,79 Euro verfügbar sein.

UVP*: 49 EUR (Download im Native Instruments Download-Shop)

www.native-instruments.de/trueschool



Add this page to your favorite Social Bookmarking websites
 
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy

Verwandte Artikel