MicW erweitert i-Mikrofonserie

i436_ProductS_ModelLeichtes Recording mit Apple iPhone, iPad & MacBook

Mit dem  i436 präsentierte MicW erstmals ein Recordingkonzept für Apple iPod Touch, iPhone und iPad. Die Kombination aus einem ultrakompakten Aufsteckmikrofon und der entsprechenden App machen aus den genanten Geräten einen ausgewachsenen Pocketrekorder -ganz gleich, ob für Aufnahmen von Bands im Proberaum oder auf Konzerten, zur Aufzeichnung von für Interviews oder lediglich als „akustischer Notizblock“ zum  Festhalten eigener Ideen.

 


Alternativ lässt sich das MicW i456 auch mit Geräten anderer Hersteller einsetzen, Voraussetzung ist die vierpolige 3,5-mm-Klinkenbuchse als Anschluß.

Während das Modell i436 über eine Kugel-Richtcharakteristik verfügt, liefert das neue ultrakompakte i456 eine Nieren-Charakteristik.

Das MicW i456 lässt sich mit nahezu jeder App aus dem iTunes Store nutzen, dabei kann das neue Mikro auch mit den vorinstallierten Apps wie z.B. mit dem iOS integrierten App „Sprachmemos“  verwendet werden.

Facts:
Mikrofontyp: Druckgradientempfänger
Richtcharakteristik: Niere
Kapsel  ø: 7 mm
Übertragungsbereich: 100 - 20.000 Hz
max. Schalldruck: 130 dB
Empfindlichkeit: 3,2 mV/Pa
Signal/Rauschabstand: > 55 dB (Ref. 1Pa A-gewichtet)
Geräuschpegel: < 39 dB (IEC 268-4 A-gewichtet)
Ausgangsimpedanz: < 2200 Ohm
Spannungsversorgung: Plug & Play
Anschluss: 4-pol Mini-Klinke
Abmessungen ø x L: 9 x 55 mm (ohne Stecker)
Gewicht: 8 g
Farbe: metallic


UVP*:  ca. 111 EUR

www.synthax.de

Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy

Verwandte Artikel