Native Instruments präsentiert TROPICAL FREQUENCIES

NI TROPICAL FREQUENCIES Dengue Dengue Dengue 01Native Instruments startete heute Tropical Frequencies - eine neue Video-Feature- und Veranstaltungs-Reihe, die sich aktuellen Stilrichtungen elektronischer Tanzmusik widmet, die rund um die Welt aus der Verschmelzung von Bass Music und traditionellen Musikformen entstehen. Mit Cumbia Digital, Trap, Kuduro und vielen anderen beleuchtet TTropical Frequencies diverse Musikkulturen, die weltweit die Entwicklung der elektronischen Tanzmusik vorantreiben - mit immersiven Video-Stories, Native Sessions-Events und begleitet von besonderen Rabattangeboten, einem Remix-Contest und weiteren exklusiven Inhalten.

Die neue TROPICAL FREQUENCIES Serie startet mit Poder Verde - einem Video-Feature über die peruanische Cumbia-Kultur. Unter der Regie von Sabroso!’s Luis Antonio Delgado heftet sich Poder Verde in Iquitos - einer Stadt im peruanischen Amazonasgebiet - an die Fersen der Cumbia Digital-Pioniere Dengue Dengue Dengue! für ein Treffen und eine Aufnahmesession mit der legendären Psychedelic-Cumbia-Band Los Wembler’s de Iquitos. Gemeinsam mit DJ und Promoter Alfredo Villar sowie den Wemblers- Bandmitgliedern geben die Dengues während ihrer Reise interessante Einblicke in die Geschichte und Entwicklung der peruanischen Chicha- und Psychedelic-Cumbia-Musik. Thematisch begleitend zu Poder Verde beleuchtet ein weiteres Video-Feature die Entstehungsgeschichte des Lima-Kollektivs Terror Negro. Im Video berichten die Protagonisten, wie das Kollektiv innerhalb kürzester Zeit zu einer treibenden Kraft des Lima-Sounds aufstieg.

Zusätzlich zu den Videos wird TROPICAL FREQUENCIES bei Native Sessions-Events in London, Berlin und LA zu einem Stelldichein der lokalen Musik-Communities laden. Jedes Event widmet sich dabei den kulturellen und sozialen Ökosystemen, von denen sich diverse Sub-Genres inspirieren lassen - mit DJs, Produzenten und Persönlichkeiten, die den Sound ihrer Communities maßgeblich prägen. Als besonderen Bonus erhält eine begrenzte Teilnehmerzahl eine limitierte Poder Verde-12-Inch-Vinyl mit dem Ergebnis der Aufnahmesession von Dengue Dengue Dengue! mit den Wemblers aus dem Poder Verde-Video.

Zum Launch von TROPICAL FREQUENCIES startet Native Instruments eine Rabattaktion für ausgewählte KOMPLETE-Instrumente, die in den Videos zu sehen sind oder bei der Bass Music-Produktion häufig zum Einsatz kommen. Bis zum 31. Juli sind die Produkte POLYPLEX und DISCOVERY SERIES: WEST AFRICA im NI Online Shop mit 25 % Rabatt erhältlich. MASSIVE, ABSYNTH und FM8 sind ab sofort dauerhaft im Preis gesenkt.

Als besonderer Anreiz für DJs, sich mit der globalen Bass Music-Kultur auseinanderzusetzen, ist eine exklusive Auswahl herausragender Bass Music- Releases von Hyenah, Daniel Haaksman, Symbiz und Rhythm Staircase ab sofort im Stems-Format erhältlich. Für Produzenten wird in Zusammenarbeit mit Man Recordings ein Remix-Contest zu Haaksmans Black Coffee-Track veranstaltet. Der Remix des Gewinners oder der Gewinnerin erscheint auf dem nächsten African Fabrics-Remix-Album von Daniel Haaksman.

TROPICAL FREQUENCIES bezieht zudem bereits erschienene Video-Features über das mexikanische Kollektiv NAAFI und Sabroso! mit ein - eine 25-minütige Dokumentation über die Colombian Pico-Soundsystem-Kultur. Weitere Extras aus den Filmen und Veranstaltungen folgen in Kürze.

Für einen begrenzten Zeitraum ist POLYPLEX zum Preis von $51,75 / 51,75 € / ¥ 6.585 / £ 44,25 / 74,25 AU$ und DISCOVERY SERIES: WEST AFRICA zum Preis von $74,25 / 74,25 € / ¥ 9.600 / £ 66,75 / 37,13 AU$ im NI Online Shop erhältlich.

Am 26. Mai 2016 wurden die Preise für MASSIVE, ABSYNTH und FM8 im NI Online Shop dauerhaft gesenkt.

Das Aktionsangebot zu POLYPLEX und DISCOVERY SERIES: WEST AFRICA ist vom 30. Juni 2016 bis zum 31. Juli 2016 im NI Online Shop gültig.

MASSIVE, ABSYNTH und FM8 sind ab sofort dauerhaft zum Preis von jeweils $149 / 149 € / ¥ 18.800 / £ 129 / 189 AU$ im NI Online Shop erhältlich.

Weitere Informationen zu TROPICAL FREQUENCIES unter:
www.native-instruments.com/tropicalfrequencies

Die Remix-Spuren für den Black Coffee-Remix-Contest sowie weitere Informationen zum Contest unter:
www.manrecordings.com/2016/06/african-fabrics-remix-contest-black-coffee-ft-dama-do-bling/



Add this page to your favorite Social Bookmarking websites
 
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy

Verwandte Artikel