UAD Software v8.6 Fender ‘55 Tweed Deluxe Amp Plug-In

uadUniversal Audio kündigt die Veröffentlichung des Fender® ’55 Tweed Deluxe im Rahmen der UAD Software v8.6 an - das erste 100% von UA entwickelte Gitarrenverstärker-Plug-in — exklusiv für Apollo Interfaces und UAD-2-Hardware.

 

Der Fender Deluxe wurde als eines der ersten und besten Verstärker-Designs von Leo Fender 1946 vorgestellt. Nach verschiedenen Anpassungen der Schaltkreise landete Fender 1955 schließlich beim mittlerweile geschichtsträchtigen "Wide-Panel" 5E3 Deluxe. Der Regelbereich des Verstärkers bietet einen Dynamikumfang von clean über sweet bis hin zu dreckig verzerrter Übersteuerung, weshalb dieser Verstärker der Lieblings-Recording-Amp für Musikergrößen wie Larry Carlton, Neil Young, Mike Campbell, Daniel Lanois oder Billy Gibbons wurde.

UA forschten und entwickelten mehr als zwei Jahre intensiv, um jede Komponente zweier "goldener Exemplare" des 1955 Fender Deluxe einzufangen - von der vintage Papier-Lautsprechermembran und den Röhrendetails bis hin zu den Filterkondensatoren und Transformatoren - den wesentlichen Zutaten, die einen 1955 Deluxe zur legendären "Geheimwaffe" für Verstärkeraufnahmen machten.
Das Ergebnis ist das UAD Fender ’55 Tweed Deluxe Plug-In, Universal Audio´s erste Gitarrenverstärker-Emulation und bahnbrechende Entwicklung für das Gitarren-Amp-Modelling insgesamt.

Das Fender ’55 Tweed Deluxe Plug-In verfügt über eine Auswahl an akribisch platzierten Mikrofon-Positionen, sowie drei unterschiedliche, klassische Lautsprecher-Typen. Dank der einzigartigen Unison™ Technologie von Universal Audio können Gitarristen das identische Spielgefühl eines Vintage 1955 Fender Deluxe erleben. Wie beim Vorbild reagiert das Plug-In nuanciert auf unterschiedliche Impedanzlasten, die durch den Volume Regler der Gitarre geregelt werden.

Die wichtigsten Produkteigenschaften des Fender ’55 Tweed Deluxe Plug-Ins:

  • Akribisch genaue Schaltkreis-Emulation eines Original 1955 Fender “5E3” Tweed Deluxe Verstärkers, exklusiv für UAD-2 und Apollo Interfaces
  • Auswahl zwischen drei unterschiedlichen Lautsprecher-Typen: Standardbox 1955 Jensen P12R, Celestion 25-Watt Greenback und JBL D120F*
  • Unterschiedliche Mikrofon-Kombinationen und -Platzierungen möglich — ohne jegliche Phasenprobleme
  • Die Unison Technologie für Apollo Interfaces liefert Dank Impedanzanpassung authentischen Sound, Touch und Feel eines Original 1955 Fender Tweed Deluxe Verstärkers

Weitere Infos zur UAD Software v8.6:
www.uaudio.com/support/uad/86.html

Weitere Informationen über das Fender ’55 Tweed Deluxe Plug-In:
www.uaudio.com/store/guitar-bass/fender-55-dlx.html

Weitere Infos zu den preisgekrönten Apollo Audio-Interfaces:
www.uaudio.com/apollo



Add this page to your favorite Social Bookmarking websites
 
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy

Verwandte Artikel