UNIVERSAL AUDIO UND FENDER MUSICAL INSTRUMENTS

uaUniversal Audio freut sich die neue Entwicklungspartnerschaft mit der Fender Musical Instruments Corporation bekannt zu geben. Mit dieser Partnerschaft zeichnen sich neue, realistische Amp Emulationen für die beliebten UAD-2 Powered Plug-Ins und Apollo Audio-Interface Plattformen ab.

 

Fender hat in seiner illustren Geschichte, die bis ins Jahr 1946 zurückreicht, die Musik weltweit und in nahezu jedem Genre von Rock und Pop zu Country bis hin zu Jazz und R&B berührt und geprägt. Die weltweit bekanntesten Musiker und Künstler verwenden Instrumente und Verstärker von Fender, weshalb das Unternehmen nicht nur ein schillernder Name in der Musikindustrie ist, sondern auch echtes Kulturgut darstellt.

"Wir sind begeistert, Fender auf der UAD-Plattform begrüßen zu dürfen", sagte Bill Putnam, CEO und Gründer von Universal Audio." Den legendären Klang von Fender auf unsere Produkte zu übertragen war schon länger unser klar formuliertes Ziel. UA und Fender haben in den letzten 50 Jahren die Musik- und Studiotechnik entscheidend weiterentwickelt, weshalb wir besonders darauf gespannt sind, was wir zusammen erreichen können."

"Das ist ein spannendes Unterfangen für Fender, und Universal Audio ist der ideale Partner, um die Essenz unserer klassischen Verstärker auf eine digitale Plattform zu übertragen", sagte Shane Nicholas, Direktor Produktentwicklung Verstärker bei Fender.  “Wir freuen uns darauf Musikern aller Genres die Möglichkeit zu bieten, unsere Produkte für ihren musikalischen Ausdruck zu nutzen."



Add this page to your favorite Social Bookmarking websites
 
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy

Verwandte Artikel