Celemony veröffentlicht das neue Einstiegs-Melodyne

CelemonyCelemony gibt bekannt, dass Melodyne essential ab sofort im Fachhandel und im Celemony-Webshop erhältlich ist. Melodyne essential bietet einen besonders günstigen Einstieg in die Melodyne-Welt. Trotzdem bringt es viel von dem mit, was das Top-Produkt Melodyne editor so beliebt macht: vom direkten Plugin-Betrieb über die moderne 64-Bit-Unterstützung bis zu den Makros für eine besonders einfache Gesangskorrektur.

 

 

 

Melodyne essential setzt den Fokus auf die wichtigsten Melodyne-Funktionen und ist dadurch schnell und einfach zu bedienen. Aufnahmen von Lead Vocals, anderen einstimmigen Instrumenten oder Drums und Percussion werden in Noten zerlegt, die der Anwender auf einer Pianorollen-Darstellung grafisch in Tonhöhe, zeitlicher Position und Länge verändern kann. So kann er auf intuitive Weise feine Korrekturen vornehmen oder Melodie und Rhythmik umbauen. Auf Wunsch helfen die bewährten Melodyne-Makros für Tonhöhe und Timing bei der Korrektur. Noten können frei verschoben und kopiert werden, was unter anderem das Erzeugen von zweiten Stimmen und Akkorden bei melodischem oder von Breaks bei rhythmischem Material ermöglicht.

"Wir glauben, dass man Melodyne wirklich erfahren muss, um zu verstehen, wie wegweisend und lohnend seine Möglichkeiten sind", kommentiert Anselm Rössler, Geschäftsführer von Celemony, das neu angebotene Melodyne. "Nachdem Melodyne essential bisher nur in Hardware-Bundles erhältlich war, freuen wir uns nun, die wesentlich verbesserte neue Version als normales Kaufprodukt anzubieten. Der attraktive Preis wird noch mehr Menschen das Kennenlernen und Nutzen von Melodyne ermöglichen."

Melodyne essential arbeitet auf der gleichen Technologie-Basis wie Melodyne editor. Das bedeutet bester Klang, eine komfortable Bedienoberfläche, moderne 64-Bit-Unterstützung und ein geschmeidiger Betrieb stand-alone oder als VST-, AU- und RTAS-Plugin in kompatiblen DAWs. Alle Editionen der Melodyne-editor-Familie sind untereinander kompatibel und upgradefähig. Ihre Dokumente können in jeder Edition geöffnet und mit den dort vorhandenen Funktionen und Werkzeugen bearbeitet werden.

Melodyne essential wird mit einem Video-Tutorial ausgeliefert, das den Einstieg einfach macht. Das Tutorial, die Bedienoberfläche und die Anleitung von Melodyne essential sind in Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Japanisch verfügbar. Unter www.celemony.com finden sich englischsprachige Videos zu allen Themen der Anleitung sowie weitere Tutorials.

Anwender einer älteren Version von Melodyne essential können für 29 EUR  auf die neue Version updaten. Wurde Melodyne essential aus einem Digidesign-Bundle nach dem 1. 6. 2009 oder aus einem E-mu-Bundle nach dem 1. 6. 2010 registriert und aktiviert, ist das Update auf das neue Melodyne essential kostenlos.

 

*UVP.: 99 EUR

Weitere Informationen unter: www.celemony.com

Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy

Verwandte Artikel