Pepper DI-Box/Re-Amper mit Überblendfunktion

Pepper FrontseiteEinzigartiges Werkzeug für Toningenieure und Gitarristen, die Studioeffektgeräte, Bodeneffekte und Gitarren-Equipment miteinander verschalten möchten

Little Labs, Hersteller von innovativen Audiotools aus den USA, gab heute den Beginn der weltweiten Auslieferung des Pepper DI-Box/Re-Ampers mit Überblendfunktion für Effektpedale, Studios und Instrumente bekannt.

Die MXL Serie 800

800Serie GesamtNeues Mikrofone für ambitionierte Einsteiger.

Die Serie 800 von MXL besteht aus fünf Mikrofonen für Studio- und Live-Betrieb. Die Mikrofone sollen durch die hohe Qualität ihrer Bauteile überzeugen, so kommt beispielsweise für die interne Verdrahtung Technik von Mogami zum Einsatz.

Die 800 Serie bietet Mikrofone für sämtliche Einsatzgebiete. Das MXL 840 Pair ist ein Stereopaar bestehen aus zwei Kleinmembran-Kondensatormikrofonen, mit denen sehr natürlich klingende Stereoaufnahmen möglich sind.

Universal Audio Aktion

ua q2 2014 570 x 300 newsseiteUAD Plugins im Wert von 750 EUR beim Kauf einer UAD-2 Karte.

Wer sich jetzt für den Kauf eines neuen UAD-2 OCTO DSP-Beschleunigers entscheidet, bekommt einen Coupon im Wert von 750 EUR geschenkt, mit dem beliebige UAD-Plugins erworben werden können.
Die Aktion läuft ab sofort bei allen teilnehmenden Universal Audio Händlern und endet am 30. Juni.

www.uaudio.com

Sennheiser erweitert seine Studiomikrofonreihe um das MK 8

Sennheiser_MK8Mit dem MK8 stellt Sennheiser das Schwestermodell des Großmembranmikrofons MK4 vor. Auf der Pro Light & Sound 2014 zeigte Sennheiser das neue MK8, dass im Gegensatz zum MK4 diverse Möglichkeiten zur Anpassung und Verfeinerung des Klangs bietet. Beim MK8 handelt es sich um ein Doppelmembran-Mikrofon, bei dem Nutzer zwischen fünf Richtcharakteristiken umschalten kann: Kugel, breite Niere, Niere, Superniere und Acht. Außerdem ist das MK8 mit einem Low-cut-/Roll-off-Filter ausgestattet.

Royer präsentiert limitierte R-121 Platinum Edition

R-121_Platinum_mit_ZertifikatDas Bändchen-Mikrofon R-121 von Royer Labs wurde letztes Jahr mit dem Technical Grammy ausgezeichnet. Zu diesem Anlass gibt es das preisgekrönte R-121jetzt in einer limitierten Platinum Version.
Die Platinum Version ist an das Aussehen des Technical Grammy angelehnt und ist mit reinem Platin beschichtet.

Nektar integriert Panorama mit BitWig Studio

Panorama-P6-1Auf der Musikmesse 2014 kündigte Nektar eine umfassende Integration der Panorama-Controller in Bitwig Studio an.
Der Funktionsumfang geht dabei über die Standardfunktionen hinaus, so wird ein Großteil der von Bitwigs Remote-API zur Verfügung gestellten Möglichkeiten genutzt. Mixer, Instrumente, Effekte, Transportfunktionen sowie das Abfeuern von Clips und Szenen lassen sich dann ohne Probleme mit dem Keyboard-Controller steuern.

Sample Logic „Havoc“ - Cinematic Percussion Suite

003Havoc ist die neue Cinematic Percussion Suite von Sample Logic. Havoc beinhaltet über 850 Instrumenten und Multis. Für die Aufnahme der Samples kamen hunderte industrielle Maschinen, landwirtschaftliche Werkzeuge, Auto-Karosserieteile und Zahnräder zum Einsatz, die allesamt in einer riesigen Garage aufgenommen wurden. Mit diesen Sounds ist Havoc vor allem für Film-, TV- und Game-Komponisten sowie Sound-Designer interessant.

Alesis präsentiert die Core-Serie

Core2_webLGAuf der NAMM 2014 stellt Alesis die Core-Serie vor. Die Core-Serie umfasst drei 24 Bit USB Audio-Interfaces. Die drei Modelle CORE 1, CORE 2 und CORE 8 unterscheiden sich in ihrer Ausstattung. Alle Modelle verfügen über XLR / 6,3 mm Line-Eingänge, Impedanz-Umschalter für Mic/Line oder Gitarre, sowie Kopfhörerausgänge mit eigener Lautstärkeregelung.
Das Core 1 ist mit einem Eingang und einem Stereo-Ausgang vor allem für den mobilen Einsatz geeignet. Das Core 2 verfügt über MIDI-Anschlüsse. Das Core 8 ist mit seien acht Eingangskanälen für den Studioeinsatz geeignet.

M-AUDIO zeigt Trigger Finger Pro auf der NAMM2014

TFP_hero_media_8x10Auf der NAMM 2014 stellte M-Audio einen neuen Performance Pad Controller mit Onboard Step Sequencer und Software Integration vor – den Trigger Finger Pro.
Mit den insgesamt 16 Pads und einem Onboard Sequenzer ist der Trigger Finger Pro sowohl Software-Controller als auch Performance Instrument. Der Trigger Finger Pro baut auf seinem Vorgänger auf, dem originalen Trigger Finger, der vor 10 Jahren auf den Markt kam. Dieses wurde weiterentwickelt und bietet jetzt ein vollkommen neues Hardwaredesign sowie neue Funktionen für Live-Performance und Studioproduktion.

Neue Monitorboxen von M-Audio: Die BX Carbon Serie

BX8_Media_03Auf der NAMM2014 stellt M-Audio eine neue Serie von Monitorboxen vor. Die BX Carbon Serie baut auf der BX-Serie auf. Bei den Boxen handelt es sich um aktive Monitore für Studios und DJs. Die BX Carbon Serie ist mit neuen Class AB Endstufen und optimierten Waveguides ausgestattet, was für einen linearen Frequenzgang sorgt.

Yamaha präsentiert HS Monitore mit weißem Finish

HSSerie_wYamahas beliebte Studiomonitore HS5, HS7 und HS8 bekommen einen neuen Look. Ab März 2014 werden die HS Monitore in einem stylischen, weißen Finish verfügbar sein.

In Kombination mit den Yamaha-typischen weißen Tieftönern ergibt das neue Finish ein einzigartiges neues Design.

Focusrite iTrack Dock zum Aufnehmen an Lightning IPads

iTrack-Dock-iPad-3quart-left-LoResMit dem iTrack Dock stellt Focusrite eine Komplettlösung für das Recording mit einem IPad mit Lightning Anschluss vor. Beim iTrack Dock handelt es sich um ein zeitgemäßes Audio-Interface für Aufnahmen in echter Studioqualität.
Das iTrack Dock verfügt über zwei Focusrite Mikrofon-Vorverstärker, zwei Line-Eingänge und einen DI-Eingang zum direkten Anschließen von Instrumenten. Zum Anschluss von Monitorboxen stehen zwei Ausgänge mit 105 dB Dynamikumfang zur Verfügung.

Erstes Consumer-Audio-Interface mit Thunderbolt-Port

ZoomTAC-2Zoom stellt im Rahmen der Winter-NAMM 2014 das erste Consumer-Audio-Interface mit Thunderbold-Schnittstelle vor. Das TAC-2 ermöglicht, aufgrund der Thunderbolt-Anbindung, bis zu 20 mal schnellere Übertragungsraten als ein vergleichbares USB 2.0 Interface. Dadurch werden extrem niedrige Latenz-Zeiten bei einer hohen Audioqualität von 24 Bit / 192 kHz.
Das TAC-2 ist in einem kompakten, robusten Desktop-Gehäuse untergebracht und ist damit auch bestens für Aufnahmen unterwegs geeignet.

Zoom Q4 - Full-HD-Video trifft professionellen Stereo-Ton

ZoomQ4Beim Zoom Q4 handelt es sich um einen Action-Camcorder, der dank zweier hochwertiger XQ-Mikrofone eine, für ein Gerät dieser Klasse, herausragende Audioqualität liefert. Die Tonaufnahme erfolgt als PCM-WAV mit bis zu 24bit/96kHz. Zusätzlich bietet der Q4 hochauflösende Video-Aufnahmen bis zu 1080p Full-HD bei 60 Bildern pro Sekunde.

ESI MAYA22 USB-Interface

ESM22U_front45reDer deutsche Hersteller ESI hat mit dem neuen MAYA22 USB ein transportables Audio-Interface mit professioneller 24-Bit Audioqualität auf den Markt gebracht. Dank „Bus-Power“ benötigt das Gerät keinen separaten Stromanschluss, was die Arbeit besonders unterwegs komfortabler macht.

RME veröffentlicht TotalMix FX iOS-App

RME_TotalMixFX_iPadZusätzlich zum Low-Latency-Treibermodell hat RME seine Audio-Interfaces und Preamps um einen Class-Compliant-Mode erweitert. Dadurch ist es jetzt mögliche Fireface UCX und Fireface UFX an einem IPad zu nuten. Außerdem ist bei Macs keine Treiberinstallation mehr nötig.

ALLEN&HEATH stellt das ICE-16D vor

ICE16-D_3Quarter_02Beim neuen ICE-16D handelt es sich um eine Alternativversion zum, ICE-16 Audiointerface / Multi-Track-Recorder, welcher letztes Jahr vorgestellt wurde. Sowohl das ICE-16 als auch das ICE-16D sind Audio-Interfaces mit jeweils 16 In- und Outputs. Dabei lässt sich eine Multitrack-Aufnahme direkt auf ein USB-Laufwerk oder einen Computer aufnehmen. Das ICE-16D bietet zusätzliche Symmetrische Ein- und Ausgänge, die für Studio Anwendung entwickelt wurden.

Neue UAD-Plugins für Apolo und UAD-2

Maag_EQ4Das neue Maag EQ4 Plug-In verfügt über sechs EQ-Bänder und Cliff Maags legendärer Air-Band-Regelung. Das von Brainworx entwickelte Plugin basiert auf dem NTI EQ3 aus den 80er Jahren. Das Maag EQ4 Plugin ist Teil der UAD-Software v7.4 und arbeitet ausschließlich mit Apollo-Interfaces und UAD-2 DSP-Beschleunigern. Das Plugin ist ab sofort für 229 $ erhältlich.

 

Der Focusrite Red Mic-Preamp kommt zurück

Red-1-500-Series1993 wurde der Focusrite Red zum ersten Mal vorgestellt. Seitdem hat er aufgrund seiner Vielseitigkeit einen gewissen Kult-Status erlangt.
Mit dem Red 1 500 liefert Focusrite jetzt einen Mic-Preamp aus, der über die gleichen Schaltungen und Komponenten wie das Original verfügt. So kommt zum Beispiel auch ein Lundahl LL1538 Eingangs-Übertrager zum Einsatz. Die neue Version ist durch das 500er Format sehr kompakt und eignet sich damit nicht nur fürs Studio, sondern auch für den mobilen Einsatz.

Studio Möbel von Sterling Modular

PlanA-BrushedAluminumDie Standard-Modelle des amerikanischen Studio-Möbel Herstellers Sterling Modular sind ab sofort bei MasteringWorks auf Lager. Die Multistation, ein kostengünstiger Two- oder Three-Bay-Desk für Studios ist bereits sehr beliebt. Auch die verbesserte PLAM-Serie ist jetzt jederzeit versandfertig. Neu sind auch die ½-RU-Rack-Rails, für Outboard Geräte mit nur einer halben Höheneinheit. Außerdem stehen LCD-Rails zum einfachen Montage von Bildschirmen zur Verfügung.

Verwandte Artikel