Tim Bendzko siegt bei Bundesvision Songcontest

Peter-WanitschekNachdem im letzten Jahr Unheilig den Preis abstaubt haben, gehen die Glückwunsche diesmal nach Berlin: Singer-Songwriter Tim Bendzko hat mit der Ballade „Wenn Worte meine Sprache wären“ den Bundesvision Songcontest zum bereits dritten Mal in die Hauptstadt geholt. Die Berliner Band mit Schlagzeuger Peter Wanitschek überzeugte das Publikum vollkommen und lag schon vor Vergabe der letzten Punkte uneinholbar an der Spitze. Auf den zweiten Platz kam überraschend, aber hochverdient Flo Mega für Bremen mit seinen „Ruffcats“ und Drummer Uwe Breunig.

www.meinldistribution.eu

Neue E-Drums von Alesis:

dm10xkit_mediaDM10 X Kit und DM6 Session Kit

Alesis hat auf der Summer NAMM das neue DM10 X Kit vorgestellt. Das E-Drumset basiert auf dem erfolgreichen DM10 Modul, das durch ein umfangreiches Set großer Drum- und Cymbal Pads angesteuert wird.

Es gibt ausreichend Platz für insgesamt sechs Drum- und vier Cymbalpads: eine 12” Snare, zwei 10” Toms, zwei 12” Floor Toms, eine 12” Hi-Hat, ein 16” Triple Zone Ride und zwei 14” Crash Cymbals.

 

Neue Mikro-Sets für Schlagzeugabnahme von beyerdynamic

TG Drum Set PRO XL Die Touring Gear Mikrofonserie von beyerdynamic ist jetzt um zwei umfangreiche Packages für hochwertige Schlagzeugaufnahmen erweitert worden: Die neuen TG Drum Sets PRO und PRO XL sind seit Mitte September Handel erhältlich.

Beide Sets basieren auf neuen Touring Gear Drum Mikrofonen.

Alphaville auf Tour mit dem 2Box-Drumit-Five-System

JakobKierschLiveJakob Kiersch ist erfahrener Live- und Studiodrummer.

Größeren Bekanntheitsgrad erlangte er mit Electric Lizard, die sich später in Gods of Blitz umbenannten und drei Alben veröffentlichten.

Kiersch war auf Tour mit Künstlern wie Maximo Park, Wolfmother oder Mando Diao, für TV- und Film-Produktionen aktiv  (u.a im Film „Schwerkraft“) und arbeitet zurzeit  mit der polnischen Sängerin und Pianistin Julia Marcell.

Meinl Newcomer im Vorprogramm von Joe Cocker

Der Berliner Sänger und Songwriter Tim Bendzko mischt derzeit die Szene auf. Sein Debütalbum „Wenn Worte meine Sprache wären“ erreichte Platz vier der deutschen Albumcharts. Die Single „Nur noch kurz die Welt retten“ ist einer der Radio-Hits des Sommers. Im August absolvierte Tim Bendzko eine Supporttour mit keinem Geringeren als Joe Cocker. Für die Trommeln ist Schlagzeuger Peter Wanitschek zuständig, der auf die mal traditionellen, mal exotischen Beckensounds von Meinl Cymbals setzt. „Meine Lieblingsbecken sind das 20" Extra Thin Hammered Crash und das kleine Filter China“, so Wanitschek.

www.timbendzko.de
www.meinldistribution.eu

Evans übernimmt HQ Percussion

Schlagzeugzubehör von HQ Percussion ist ab sofort unter dem Markennamen Evans erhältlich. Mit den RealFeel™ Practice Pads können Drummer leise Üben oder sich vor dem Gig warmspielen. Außerdem erhältlich sind jetzt mit den SoundOff™ Drum Mutes spezielle Pads, die jeden Kessel perfekt dämmen und das eigene Drumset einfach zum Übungsset mit authentischem Spielgefühl umfunktionieren.

www.meinldistribution.eu

60 Jahre Meinl: Limitierte Tama Starphonic Snare Drums

Limitierte Tama Starphonic Snare DrumsTama präsentiert anlässlich des 60-jährigen Meinl-Jubiläums zwei Snare-Drums, die nicht nur optisch und durch Material vom Feinsten überzeugen. Der Kessel der 60-PMR46E-SWR aus Palisander-, Bubinga- und Ahornlagen ist im eleganten Satin Rosewood Finish gehalten. Das zweite Schmuckstück 60-PBZ146 ist aus original Meinl B10 Beckenbronze gefertigt. Beide Modelle verfügen über alle Features der Starphonic Snare Drum Serie. Weltweit ist die Auflage beider Modelle auf je 60 Exemplare limitiert.

www.meinldistribution.eu

Rodney Holmes ist beim Drumworld Festival in Holland mit dabei

Rodney HolmesDer Meinl und Tama Artist Rodney Holmes kommt für eine exklusive Stippvisite nach Europa.  Sein Auftritt am 11. September ist ein Highlight des 8. Drumworld Festivals in Ittervoort (Holland). Der gebürtige New Yorker  und international gefragte Session- und Studiomusiker hat u.a. auf den weltweit erfolgreichen Alben der Brecker Brothers „Out of the Loop“ oder Santanas „Supernatural“ getrommelt.
Um beim 8. Drumworld Festival zu gastieren, unterbricht  er die derzeitigen US-Tourneen mit Jim Weider’s Percolator und seiner eigenen Band Lithium Tree.
Auf www.dw.nl/de/drumworldfestival gibt es Infos zum Line-Up des Drumworld-Festivals und Tickets. Weiteres auch unter unter www.meinldistribution.eu.

Neues digitales Effektstudio von Native Instruments

NI_Guitar_Rig_5_KontrolNative Instruments bringt mit dem GUITAR RIG 5 PRO die nächste Generation seines digitalen Effektstudios auf den Markt. Neu sind die „Van51“ und „HotSolo+“-Emulationen, die zwei zusätzliche Hi-Gain-Varianten bieten. Außerdem ist die Effektauswahl um einen klassischen Kompressor, den „Vintage Verb“ mit verschiedenen Platten- und Federhall-Emulationen, einen kompakten Faltungshall auf Basis des separat erhältlichen REFLEKTOR-Effekts, einer authentisch emulierten analogen Filterbank, den neuen „Stereo Tune“-Chorus und den  „Resochord“-Harmonizer erweitert worden.

 

 

Verwandte Artikel