Dave Froker leitet ab sofort Focusrite Novation

DaveFrokerDie Focusrite Audio Engineering Ltd. bekommt einen neuen Geschäftsführer: Dave Froker, langjähriger Freund von Eigentümer und Noch-Geschäftsführer Phil Dudderidge, leitet künftig die Geschicke des Audio-Technik-Herstellers aus High Wycombe. Dudderidge selbst wechselt auf den Posten des Aufsichtsratsvorsitzenden. Er will sich in dieser Funktion auf die Entwicklung neuer Märkte und Geschäftsfelder konzentrieren.

 

 

Neben diesen neuen Aufgaben ist es Dudderidge besonders wichtig, „die Kultur von Focusrite Novation zu bewahren und dafür zu sorgen, dass wir unseren Grundsätzen und unserer Mission treu bleiben“. Focusrite ist in den vergangenen drei Jahren um 167 Prozent gewachsen.

Vor seinem Einstieg bei Focusrite war Dave Froker als General-Manager bei Digidesign, President bei der Stanton Group und Senior-Vice-President-of-Product-Marketing bei Line 6. Dave Froker freut sich auf die neue Aufgabe: „Phil und ich kennen uns schon seit 1994, als Focusrite als Plug-in-Entwickler für Digidesign gelistet wurde. Die Herausforderung, weiter mit Focusrite Novation zu wachsen, nehme ich gerne an.“

www.focusrite.com

Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy