AVB-Switch-front-angleAVB Switch

Möchte man im Setup mehr als 2 AVB-Interfaces verwenden, so benötigt man, wie bereits erwähnt, einen AVB-Switch. Der MOTU AVB-Switch ähnelt einem Switch, wie wir ihn aus dem Bereich der Netzwerktechnologie kennen. Im Unterschied zum herkömmlichen Switch unterstützt MOTUs  AVB-Switch halt AVB. 5 der 6 Ethernet-Ports sind AVB-Ports, so dass sich bis zu 5 AVB-Interfaces oder weitere AVB-Switches anschließen lassen. Es sei erwähnt, dass sich die AVB-Ports auch für normale Ethernet-Anwendungen nutzen lassen.
Der sechste Ethernet-Port dient zum  Anschluss normaler Router oder Ethernet-Netzwerke und unterstützt kein AVB. Gespeist wird der AVB-Switch über ein kleines externes Stecker-Netzteil.