Input Settings

Diese Sektion innerhalb der AVB-Software kontrolliert die analogen Eingangs-Kanäle. Beim STAGE-B16 sind dies die 16 Mikrofon-Eingänge. Die Eingangs-Empfindlichkeit der Kanäle wird über einen Software-Drehregler eingestellt, wobei jedes Kanal-Element über eine kleine Aussteuerungs-Anzeige verfügt. Individuell für jeden STAGE-B16-Eingang lässt sich die 48V Phantom-Spannung, ein -20 dB Pad oder eine Phasenumkehr aktivieren.

09 Input-und Output-Settings