Mixer-und Computer-SetupMixer Setup

Der interne Mixer der AVB-Interfaces unterstützt maximal 48 Kanäle. Benötigt man nicht so viele Mixer-Kanäle, so lässt sich die Zahl der Kanäle im Mixer Setup reduzieren. Auch hier gilt: alles was nicht benötigt wird, sollte man zu Gunsten der Gesamtperformance deaktivieren.

Computer Setup

Im Computer Setup hat man die Möglichkeit festzulegen, wie viele Kanäle zum oder vom Computer gestreamt werden. Maximal sind in jede Richtung bis zu 128 Kanäle möglich. Letztlich hängt die Performance aber vom verwendeten Interface und der verwendeten Schnittstelle ab. Thunderbolt hat hier gegenüber USB 2.0 natürlich klar die Nase vorn.  

Ansonsten liefert das Device-Menü noch Funktionen zum Resetten der Geräte oder der Factory-Presets sowie eine Reihe von System-Infos zum Interface.