Alto Professional liefert Kick Serie aus

KICK15_web_large_newAb sofort liefert Alto Professional die neue Kick Serie aus. Die Kick Serie besteht aus zwei 4-Kanaligen Instrumentenverstärkern mit 400 Watt. Die beiden Modelle Kick12 und Kick15 unterscheiden sich in der Größe des Tieffrequenztreiber (12“ bzw. 15“).

Die beiden leicht zu transportierenden aber robusten Verstärker sind für Keyboards, Schlagzeug und andere PA Anwendungen ausgelegt. Mit Frequenzweiche und einem integrierten 4-Kanal-Mixer mit Hi und Lo-EQ für jeden Kanal, sowie Stereo Line-Eingängen, decken die beiden Amps ein weites Einsatzgebiet ab. Im ersten Kanal gibt es einen zusätzlichen XLR-Eingang.

Eine DSP Sektion von Alesis ist ebenfalls an Bord. Hier findet man Delay, Chorus, Flanger und verschiedene Reverbs, die sich über einen optional erhältlichen Fußschalter bedienen lassen. Die beiden Verstärker Kosten EUR 359 (Kick12) bzw. EUR 419 (Kick15).

Features
·    4-Kanal Verstärker mit 400 Watt Leistung
·    12- oder 15” Tieffrequenztreiber, 1” Compression Treiber
·    Individuell abgestimmte Frequenzweiche für optimalen Frequenzgang
·    Bi-Amp Design für Höhen und Mitten
·    4-Kanal Mixer mit Stereo Line-Eingängen pro Kanal und zusätzlichem XLR-Eingang in Kanal 1
·    Integrierter Alesis DSP Effektprozessor inkl. Reverb, Delay, Chorus etc.
·    256 Effektpresets: 16 Effekte mit jeweils 16 Variationen
·    Lautstärke, Effektanteil und Hi & Low EQ pro Kanal
·    Stereo RCA Eingang zum Anschluss weiterer Signalquellen
·    Fußschaltereingang zur Aktivierung oder Bypass von Effekten
·    6,3 mm Kopfhörerausgang mit separatem Lautstärkeregler
·    Angewinkeltes Lautsprechergitter zur optimalen Wiedergabe
·    Dual XLR-/6,3 mm Klinken Mixausgänge

http://alto.numark.de



Add this page to your favorite Social Bookmarking websites
 
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy

Verwandte Artikel