„Active Integration“

StudioLive32für PreSonus StudioLive 32.4.2AI Digital-Mischpult.

Im Rahmen der NAMM-Show 2013 stellte PreSonus das StudioLive 32.4.2AI, einen 32-Kanal Mixer für Live- und Recording-Anwendungen vor. Aufgrund der Dual-Core-Technologie das Mischpult die 64fache Rechenleistung und deutlich mehr RAM, gegenüber dem StudioLive 24.4.2.

Das StudioLive 32.4.2AI verfügt über 32 Class-A-XMAX Mikrofon-Preamps, 32 Line-Eingänge, 14 Aux-Mixe und 4 Subgruppen. Dazu kommen Dynamik-Prozessoren, EQs, ein 48x34 FireWire S800 Audio-Interface und vieles mehr.
Neu ist ebenfalls der Ethernet-Port, mit dem sich der Mixer sowohl über Kabel als auch Wireless in Netzwerk e einbinden lässt.
Weitere Infos, Preis und Lieferdatum in Kürze unter www.hyperactive.de

Add this page to your favorite Social Bookmarking websites
 
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy