HK Audio bringt modernen Sound in ein Jugendstil-Gemäuer

w HK Barcelona 1Mitten in Barcelona befindet sich das “Hospital de Sant Pau“, ein riesiger historischer Krankenhaus-Komplex, der Anfang des 20ten Jahrhunderts vom berühmten katalanischen Jugendstil-Architekten Domenèch i Montaner erbaut wurde. In den insgesamt 48 restaurierten Gebäuden, die 1997 zum Weltkulturerbe ernannt wurden, sind heute, neben dem historischen Krankenhaus-Archiv, dessen ursprüngliche Geschichte bis ins Jahr 1401 zurück reicht, auch die katalanische Nationalbibliothek, eine Begegnungsstätte und ein Kulturzentrum untergebracht. Dort finden Veranstaltungen aller Art, von Schulungen über Konferenzen bis hin zu Präsentationen und Firmenfeiern, statt.

Der schönste Saal im Sant Pau ist das nach seinem Architekten benannte Domenèch i Montaner-Zimmer. Der 170 Quadratmeter große, reich dekorierte und historisch belassene Raum kann für Veranstaltungen von 40 bis 200 Teilnehmer angemietet werden. Eine umfassende Auswahl an Video-und Audio-Equipment wie Leinwand, Projektor, Mikrofone etc. wird mit angeboten. Das Herzstück des Audio-Equipments ist ein HK Audio Elements-System, das aus je zwei E 435-Topteilen und einer Elements Big Base pro Seite besteht.

„Die Firma Vitelsa, die sich für die Sound-Installationen im Sant Pau verantwortlich zeichnet, hat sich vor allem wegen des eleganten und unaufdringlichen Designs für das Elements-System im Domenèch i Montaner-Zimmer entschieden“, erzählt Marc Rovira vom spanischen HK Audio Vertriebspartner Adagio Pro. „Auch die Soundqualität, die Reichweite und vor allem die Tatsache, dass das System so einfach zu transportieren ist, hat das Team von Vitelsa komplett überzeugt. Aus Gründen des Denkmalschutzes war eine Festinstallation nicht möglich, doch mit dem Elements-System wurde für diesen Raum, der den Hall kaum absorbiert und eine Deckenhöhe von 18 Metern hat, eine überzeugende Lösung gefunden“, führt Marc weiter aus. Das Elements-System ist übrigens nicht das einzige HK Audio-System im Sant Pau, denn im Mia Noble-Raum, in dem vor allem Multimedia-Anwendungen stattfinden, dient ein LUCAS Nano 300 zur Tonübertragung.  Bei der Installation in den Räumen des Hospital de Sant Pau stand Adagio Pro dem Team von Vitelsa mit Rat und Tat zur Seite, vor allem was die Einstellung und Anpassung der Systeme in den Räumen angeht. „Daneben hat sich das Kulturzentrum noch einige HK Audio Linear 5- Boxen zugelegt“, sagt Marc Rovira, „im Hof des einmaligen Gebäudekomplexes finden gelegentllich auch Veranstaltungen im Freien statt und mit diesem, portablen HK Audio-Equipment, das je nach Anforderung zusammengestellt werden kann, sind die Leute von Sant Pau nun bestens ausgerüstet.“

Mehr Infos: www.hkaudio.com

Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy

Verwandte Artikel