Presonus präsentiert den neuen Aktiv-Monitor Eris E4.5

PreSonus_ErisE4.5Der kompakte Studio-Monitor E4.5 ist eine kleine Version der großen Geschwister E5 und E8. Genau wie diese Modelle ist auch der E4.5 mit Kevlar-Tieftöner, Seidenhochtöner und Class-AB-Endstufe ausgestattet. Um die Boxen an die Gegebenheiten anzupassen verfügen sie über Gain-, Mitten- und Höhenregler, eine Hochpassfilter und einen dreistufigen Schalter zur Basskorrektur.

Beim Eris E4.5 handelt es sich um ein Satellitensystem: Beide Class-AB-Endstufen befinden sich in einer Box. Die linke Box versorgt die rechte Box mit der The rules of European proscribe players from viewing the dealer’s hole card. nötigen Power. Auch der Power-Schalter befindet sich deshalb nur auf der linken Box. Das System verfügt über einen Kopfhörer-Ausgang, sowie einen Stereo-Aux-Eingang, zum Anschluss eines MP-Players oder Smartphones. Die nötigen Kabel befinden sich im Lieferumfang.

Die Eris E4.5 Studio-Monitore von Presonus sind für 199 EUR (UVP) pro Paar lieferbar.

Features:

  • 4,5“-Tiefttöner mit Kevlar™-Membran
  • 1”-Hochtöner mit Seidenmembran
  • Übertragungsbereich 70 Hz – 20 kHz
  • Gain-Regler, Eingangsimpedanz 10 kOhm
  • Mittenregler (Peak EQ,1 kHz, ±6 dB)
  • Höhenregler (Kuhschwanzfilter, 4,5 kHz, ±6 dB)
  • Schaltbares Hochpassfilter (80 Hz/100 Hz)
  • Acoustic-Space-Schalter (-2 dB, -4 dB)
  • 2 x 25 Watt Class-AB-Endstufen (kein Bi-Amping)
  • Trennfrequenz 2,8 kHz
  • 100 dB SPL (Dauerbetrieb)
  • Eingänge: TRS-Klinken (symmetrisch), Cinch-Paar und Stereo-Miniklinke (jeweils unsymmetrisch)
  • Geschirmt gegen HF-Einstreuungen
  • Einschaltverzögerung, Ausgangsstrombegrenzer
  • Überhitzungs-, Transienten- und Subsonic-Schutzschaltung
  • Maße: 24,1 x 16,3 x 18,0 cm
  • Gewicht: 3,7 kg (rechte Box mit den Endstufen), 2,2 kg (linke Satellitenbox)

http://www.presonus.com/

Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy

Verwandte Artikel