Naturally 7 auf Tour mit Sennheiser

JamesCaranNaturally 7, die siebenköpfige A Cappella Band aus den USA, hat besonders durch ihre besondere Art des Beatboxing, einen ganz eigenen Stil entwickelt. Dadurch ist die Band auch in Europa sehr bekannt und beliebt.
Gerade bei einer Band, die gänzlich auf Instrumente verzichtet, ist es wichtig, die richtigen Mikrofone zu wählen. Auf ihrer aktuellen Welttour setzt Naturally 7 ganz auf Sennheiser-Mikrofone. Auf der Bühne kommen vor allem SKM 2000 Mikrofone mit Empfängern EM 3732-II sowie Evolution Wireless G3 IEM-Systeme für das Monitoring zum Einsatz.

„Für N7 ist Durchsetzungskraft das Wichtigste bei einem Mikrofon“, sagt James Caran, der FoH-Techniker der Band. „Unsere Aufgabe ist keine geringere, als die Energie der menschlichen Stimme bis ans Limit zu schrauben, ohne an Ästethik zu verlieren. N7 singt oft neben Acts mit gewaltiger akustischer Schlagkraft – Schlagzeug, Gitarren, Bass, Trompeten, Keyboard – all das muss die Band allein mit dem Mund. Der erste Moment ist dabei entscheidend – das ist der Augenblick, in dem man die Zuschauer durch vollen Sound für sich gewinnen muss.“
Aktuelle Tour Daten sind auf der Homepage der Band www.naturallyseven.com zu finden.

http://www.naturallyseven.com
www.sennheiser.com

Add this page to your favorite Social Bookmarking websites
 
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy

Verwandte Artikel