Toms

Stand-Tom mit AKG D112Auch wenn man´s im gesamten Setup kaum wahrnimmt: Benni verwendet lediglich zwei Toms bei seinem BxDxF-Drum Kit. Dadurch war auch der Tom-Mikro-Check recht schnell erledigt. Bei einem Drum Kit mit vielen Toms hat man umso mehr Arbeit, da es nicht nur für jedes Tom das optimale Mikro zu finden gilt, sondern die Sounds der einzelnen Toms ja auch gut miteinander funktionieren müssen, und das noch im Kontext des gesamten Drum-Sounds - eine komplexe Aufgabe. Für die endgültige Aufnahme haben wir uns für ein Sennheiser MD 421 (kleine Tom) und eine AKG D112 (größere Tom) entschieden.

Hänge-Tom mit Sennheiser MD 421

Soundbeispiel:

Tom_Check.zip

Die folgenden Tom-Mikros wurden verwendet:
Audix D2, Audix D4, AKG D112, Sennheiser D 421, SM 57

Tom 1 ist das kleine Tom, Tom 2 das größere.