Framus und Warwick – Tag der offenen Tür

PR_picture_printBei Framus und Warwick stehen im September zwei interessante Termine im Programm. Zuerst startet am 2. September das Warwick Bass Camp 2013 in Zusammenarbeit mit „Gitarre und Bass“. Gleich im Anschluss, am 7. September gibt es dann einen Tag der offenen Tür.

Im Jahr 2012 bereits zog der Tag der offenen Tür 2500 Besucher an, was dieses Jahr möglicherweise noch übertroffen wird. Denn viele international erfolgreiche Bassisten werden vor Ort sein, darunter Stuart Hamm, Victor Wooten, John Patitucci, Lee Sklar (Phil Collins), Paul Turner(Jamiroquai), Jack Stevens (Mick Hucknall), Divinity Roxx, Guy Pratt (Pink Floyd), Ryan Martinie, T.M. Stevens, John B. Williams, Markus Kössler (Die Fantastischen Vier).

Außerdem wird es möglich sein die Gitarren- und Bass-Manufaktur zu besichtigen. Kostenlose Führungen finden mehrmals am Tag statt und das Framus Museum hat ganztägig geöffnet.
Natürlich gibt es auch eine Menge Live Musik. Auf der Bühne stehen werden die Coverband „Duff Boyz“, Dick Lövgren und seine Band „Angry Loner“, „Siyou’n’Hell“ mit Bass-Legende Hellmut Hattler, Ove Bosch und „Wendrsonn“ und die Rammstein-Tribute Band „Herzleid“.
Warwick und Framus verlosen auch in diesem Jahr eine Menge Produkte aus eigenem Haus und von anderen Herstellern im Gesamtwert von rund 16000 Euro.
Natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt.

www.warwick.de
www.framus.de

Add this page to your favorite Social Bookmarking websites
 
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy

Verwandte Artikel