Ashdown CTM 100 – Wie der Vater so der Sohn

ADCTM100Das neueste Basstopteil aus der Classic Tube Magnifier Serie (CTM) von Ashdown stellt die 100 Watt Version des CTM 300 (300 W) dar und könnte sozusagen als dessen Sohn bezeichnet werden. CTM 100 richtet sich insbesondere an Bassisten, die eine dezentere Lautstärke bevorzugen, nicht aber auf den Röhren-Sound verzichten möchten.

Deshalb sind die Features identisch zur 300er Version: Beispielsweise kann der Bassist seinen Sound sauber mit Bass, Mitten und Höhen per übersichtlicher EQ Sektion einstellen. Der Ton kann auch über einen Shift Regler modifiziert werden. Der über dem Gain Regler befindliche Mellow Schalter verleiht dem warmen Röhrenklang einen noch sanfteren Charakter. Weitere Vorteile stellen der röhrenbetriebene DI Ausgang und die Möglichkeit die Bias Einstellung jeder Endstufenröhre über die VU Meter Anzeige zu überwachen dar.

FEATURES:
- 100 Watt Vollröhren-Basstopteil
- Vorstufe: 2 x Ecc83/12ax7 2 x Ecc82/12au7 1 x Ecc992
- Endstufe: 2 x 6550 (100 Watt)
- Ashdown VU Ausgangsanzeige
- Impedanz: min. 2 Ohm
- Gewicht: 19 kg

www.ashdownmusic.com
www.musikundtechnik.de
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy

Verwandte Artikel