Warwicks BC20 und BC40:

TopGuitar-53_kwiecien_2012_Scott-Henderson „Top Gears“ in Magazin "TopGuitar"

Die Warwick Bass-Combos BC20 und BC40 wurden für die Aprilausgabe des monatlich erscheinenden polnischen Magazins TopGuitar getestet und bewertet, und für ihre Leistungen und ihr Durchsetzungsvermögen mit dem „Top Gear“ Redaktions-Award ausgezeichnet. Verantwortlicher Redakteur war Maciek Warda, zuständig für den Bereich „Zubehör“.

 

 

Sein Urteil: „These amps play beautifully all by themselves – you don’t have to mess with the settings and regulate the correction to achieve a thick, juicy and genuine sound. “ (Sie spielen sich wunderschön, ohne dass man Einstellungen verändern oder Korrekturen vornehmen muss,  um einen kräftigen, saftigen, lupenreinen Sound zu erhalten.)

Die Warwicks BC20 und BC40 produzieren so gut wie keine Nebengeräusche und eignen sich zum Warmspielen hinter der Bühne vor dem Gig, für alle erdenklichen Unterrichts- und Übungssituationen oder für Akustikbässe. Außerdem verfügen beide Warwick-Combos über zwei AUX-Inputs. Es können also beispielsweise zwei Instrumente oder ein Bass und zusätzlich ein MP3-Player oder eine Drum-Machine angeschlossen werden.

www.warwick.de
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy

Verwandte Artikel