Die Wiederkehr des Reverberocket

Reverberocket3qtrsmallAmpeg betritt mit der Ankündigung des Heritage R-12R Reverberocket Röhrencombos die Welt der Gitarrenverstärker.

Der R-12R ist made in USA und handverdrahtet. Wie das legendäre Original ist der Heritage R-12R mit röhrenbetriebenen Reverb und weichem Tremolo ausgestattet. Der Heritage R-12R liefere den authentischen und einzigartigen Sound des Originals von 1961, erklärte Pyotr Belov, Director of Amplification bei Ampeg.

 

 

Hochwertige Röhren inklusive der 6SL7/6SN7 Vorstufenröhren, einem 5AR4 Gleichrichter und 6L6 Leistungsröhren liefern zusammen entweder 15 oder 30 Watt (umschaltbar). Ein Celestion Alnico Gold Speaker garantiert authentischen Vintage-Sound. I-Tüpfelchen ist der Heritage Look mit verchromtem Chassis und schwarzer Tolex-Oberfläche.
Der Ampeg Heritage R-12R Reverbrocket wird in einer limitierten Stückzahl von 100 ab Juni 2012 verfügbar sein.

www.ampeg.com



Add this page to your favorite Social Bookmarking websites
 
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy