Neuer Bodentreter von IBANEZ: JD9 Jet Driver Distortion

Der JD9 setzt mit seinen kraftvollen Gain-Reserven dort an, wo der Tube Screamer aufhört. Seine Mittenanhebung erzeugt einen satten Röhren-Distortionsound von warm crunchy bis High-Gain. Das Spektrum des Ibanez Jet Driver reicht vom klassisch-britischem  Overdrive bis hin zu amerikanischen Lead-Distortionsounds, die man stufenlos mit dem Mittenregler überblenden kann.

Der JD9 verfügt über eine True Bypass-Schaltung und kann daher ohne Klangverlust passiv in der Effektschleife eingesetzt werden.

UVP: 109 EUR



Add this page to your favorite Social Bookmarking websites
 
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy