Der neue JP-2C™ von Mesa Boogie ist da

wJP-with-MESA-JP2C-2Eine Neuauflage des legendären Mark IIC+ nach den Vorgaben von John Petrucci Um unsere 30-jährige Zusammenarbeit mit Dream Theater Gitarrist John Petrucci zu feiern, präsentieren wir den JP-2C™, den ersten in Serie produzierten Signature Amp von Mesa Boogie. JA, es ist ein Mark IIC+! Eine verbesserte Neuauflage des geliebten und stark gesuchten Klassikers, um die Wünsche von John Petrucci erweitert.

 

 

Besonderheiten:
• Designed & handgefertigt in Petaluma, Kaliformien
• 5x 12AX7 in der Vorstufe, 4x 6L6 in der Endstufe
• Class A/B Power mit 100/60 Watt
• 3 völlig unabhängige Kanäle, die dem Mark IIC+ nachempfunden sind
o Besonderheiten Kanal 1: Mid/Boost Regler (Gain Boost bei 5-10)
o Besonderheiten Kanal 2 & 3: Pull Funktion bei Presence: Frequency Shift, Pull Funktion bei Gain: Gain Boost
• Zwei 5-Band Graphic EQs, jeweils einem Kanal zuzuordnen oder fußschaltbar
• Vollröhren Federhall Kanal 1,2,3 separat einstellbar
• Vollröhren-Einschleifweg, röhrengepuffert (MIDI steuerbar)
• MIDI Steuerung für Kanal 1,2,3, EQ1, EQ2, Shred Modus, Reverb und FX-Loop
• 256 MIDI Speicherplätze
• Eingebaute CabClone™ Speaker-Simulation (Closed-Back/Open-Back/Vintage) mit integriertem Lastwiderstand und Kopfhörer Ausgang, Speaker on/off und Ground-Lift Schalter
• Slave Output
• Neuer Fußschalter (unten: Kanal 1, 2, 3 – oben: Reverb, EQ1, EQ2)
• Schutzhülle
• Limited Edition features: Oxblood Stained Private Reserve
Flamed Maple Front Panel, Mother Of Pearl Boogie® und John
Petrucci Inlays, Gunmetal Grey eloxierte Blende, Certification
Plate unterschrieben von John Petrucci & Randall Smith

Preise:
JP-2C Topteil (2.M2CX.BB) 3.900,-- Euro
JP-2C Rack Version (2.M2CX.RM) 3.900,-- Euro
JP-2C Limited Edition (2.M2CX.LTD) 5.490,-- Euro
Erhältlich in Deutschland ab Juni
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy

Verwandte Artikel