Neue Bass-Combos in Ampeg BA Serie

Neue Bass-Combos in Ampeg BA SerieDie neue BA Serie von Ampeg beinhaltet fünf überarbeitet Modelle: BA-108, BA-110, BA-112, BA-115 und BA-210. Die neuen Combos bringen den klassischen Sound, den man von Ampeg erwartet, und viele moderne und interessante Features mit.
Die Verstärker lassen sich mit einem 60° Winkel neigen und so als Monitor verwenden, was vor allem für Proben und kleine Auftritte interessant sein sollte.

Alle neuen BA Modelle sind mit der neuen Bass Scrambler Overdrive Schaltung ausgestattet, die einen knackigen, warmen Röhrensound gewährleistet. Diese Schaltung ist bei den Modellen BA-112, BA-115 und BA-210 sogar fußschaltbar. Alle neuen BA-Amps sind mit 3-Band EQ mit unabhängigem Drive und Blend Regler sowie einem zusätzlichen Master Volume Regler ausgestattet. Über einen zusätzlichen Aux-Eingang lassen sich Smartphones oder MP3 Player anschließen.
Die verschiedenen Modelle reichen vom kleinen Übungsverstärker bis zum 450 Watt starken Bühnen-Amp.

Die neuen BA Modelle von Ampeg sind ab Sommer 2014 lieferbar.

www.ampeg.com

Add this page to your favorite Social Bookmarking websites
 
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy

Verwandte Artikel