Positive Grid stellt das IOS Interface „JamUp Plug HD“ vor

JamUpPlugHDDer amerikanische Hersteller Positive Grid, der auch für Verstärkermodeling-Apps wie BIAS und JamUp Pro XT verantwortlich ist, stellt jetzt das neue JamUp Plug HD vor. Dabei handelt es sich um ein professionelles Interface für IPad, IPhone und IPod Touch, das speziell auf Gitarre und Bass optimiert ist. Das kompakte Gerät bietet eine Audioauflösung von 24-Bit / 48 kHz, womit ein Signal/Rausch Abstand von 98dB RMS möglich ist.


Das JamUp Plug HD ist mit einem ¼ Zoll Klinken-Eingang für Instrumente und einem Mini-Klinken-Ausgang für Kopfhörer oder aktive Lautsprecher ausgestattet. Um den Eingangspegel zu regulieren gibt es eine LED-Pegelanzeige und einen kleinen Regler. Das Interface arbeitet neben JamUp-, JamUp Pro XT- und BIAS auch mit Apps anderer Hersteller. Recording mit Apps wie  Recording Apps wie GarageBand, AmpliTube, AmpKit, Auria, Cubasis, Audiobus oder Loopy sind so ohne Probleme möglich.

 

Das JamUp Plug HD ist zu einem Preis von 79,99 EUR erhältlich.

www.positivegrid.com

Features:
• 1/4-Zoll Stereo Klinkeneingang
• 1/8-Zoll Kopfhörer-/ Boxenanschluss
• 30-Pin Dock iOS Anschluss
• Unterstützt Lightning-Anschluss via 30-Pin zu Lightning Adapter (nicht im Lieferumfang)
• Maximum Input Level: Bis zu 5 V rms
• 500kΩ (Mono), 1MΩ (Stereo) Eingangsimpedanz
• 0.6Ω Ausgangsimpedanz
• Geräuschspannungsabstand: 98 dB RMS
• Klirrfaktor (THD): 0.005%
• Frequenzgang: 20Hz-20kHz, +/- 0.2 dB
• AD Wandler: 24-bit A/D
• Sampleraten: 44.1 und 48 kHz

Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy

Verwandte Artikel