ALESIS liefert das neue DM7X Kit aus

DM7XBeim Alesis DM7X Kit handelt es sich um ein sechsteiliges E-Drum-Set mit vier Cymbal-Pads, das bereits Anfang des Jahres vorgestellt wurde. Die ersten Modelle werden seit Anfang August an die Fachhändler ausgeliefert. Das im Lieferumfang enthaltene Sound-Modul beinhaltet 385 Sounds in 40 verschiedenen Kits. Dank des vorkonfigurierten Racks ist das DM7X Kit sehr schnell einsatzbereit.

Die mit Gummi-Oberflächen versehenden Pads sind sehr geräuscharm. Außerdem verfügt das DM7X Kit über ein integriertes Metronom und 60 Play-along-Tracks zum Mitspielen. Dank Midi- und USB-Anschlüssen kann das DM7X Kit leicht mit anderen Geräten und Computern verbunden werden. Zu den Anschlussmöglichkeiten gehören auch ein Kopfhörerausgang und natürlich der obligatorische Stereo-Out zum Anschluss an PA-Anlagen, Verstärker oder zum Recording.

Das Alesis DM7X Kit ist für UVP 719 EUR im Handel erhältlich.
www.alesis.de

Features DM7X Kit
·    Vollständiges Kit inklusive vorkonfiguriertem Rack
·    8'' Zoll Dual-Zone Trigger Pads; Snare (1x) + Toms (4x)
·    10'' Single-Zone Cymbalpads mit Choke; Hi Hat (1x) + Crash (2x) + Ride (1x)
·    DM7X Modul mit beleuchtetem LCD und intuitivem Design
·    385 Sounds; 40 Kits
·    Interner Sequencer, Metronom und Performance Recorder
·    Übungssessions mit 60 internen Tracks oder beliebiger Signalquelle über den Aux-Eingang
·    USB/MIDI Anschluss zur Verbindung mit einem Computer
·    MIDI In/Out zur Integration in MIDI Setups
·    Stereoausgang, Kopfhörerausgang
·    Alle Kabel, Rack und Netzteil im Lieferumfang enthalten
Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy