Mb8 Ghost Ride von Drummer Brann Dailor:

Meinl_Ghost_Ride_Brann_DailorEin klares Ping!

Meinl präsentiert das neue Signature Ghost Ride von Brann Dailor. Das 21“ Becken aus der Mb8 Serie wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Mastodons-Drummer entwickelt und vereint einen klaren Ping mit einem warmen Decay. Auch optisch besticht es durch die spezielle Oberflächenbehandlung und die Lasergravuren inklusive Mastodon’s „Remission“ Logo.

 

„Endlich habe ich das Ride gefunden, auf das ich lange Zeit gewartet habe“, erklärt Brann. „Ein ideales Medium Ride, das unheimlich vielseitig eingesetzt werden kann. Es hat die perfekte Größe, die perfekte Glocke und schaut einfach total abgefahren aus!"

Wer es selbst testen möchte, ist dazu herzlich eingeladen. Möglich zum Beispiel auf der Musikmesse Frankfurt vom 21. bis 24. März am Meinl Cymbals Stand (3.0 B25).

www.meinl.de
musik.messefrankfurt.com
www.mastodonrocks.com

Kommentare (0)add comment

Kommentar schreiben
kleiner | groesser

busy

Verwandte Artikel