Anschlüsse


An Anschlussmöglichkeiten wurde beim MONTAGE nicht gespart. Auf der Rückseite befinden sich neben einer Standard-Kopfhörerbuchse zwei getrennte analoge 6,3 mm Klinken-Stereo-Ausgangspaare, die aus einem klassischen Stereo-Ausgang (OUTPUT L/MONO und R) und einem weiteren wählbaren Ausgang, dem ASSIGNABLE-OUT L und R, bestehen.
Direkt daneben gibt es einen, in der Eingangsempfindlichkeit (Line bis Mic-Pegel)  regelbaren, analogen 6,3 mm Klinken-Stereo-Eingang. Um mit angeschlossenen Computern, Sequenzern und anderen MIDI-Instrumenten, sowie diversen Speichermedien kommunizieren zu können, befinden sich auf der Rückseite neben der obligatorischen MIDI-Schnittstelle (IN, OUT, THRU) ein USB-to-HOST- und ein USB-to-Device Anschluss. Der MONTAGE bietet ein integriertes USB-Audio-Interface mit 6 Ein- und 32-Ausgangskanälen zur Aufnahme des hochwertigen Sounds des MONTAGE auf einem Mac oder Windows Computer – ohne Zusatzgerät! Die im Lieferumfang beiliegende Recording-Software Steinberg Cubase AI eignet sich hierfür sehr gut und ist eine hilfreiche Dreingabe.
Der MONTAGE unterstützt 192-kHz-Audio, wodurch er auch für professionelle Aufnahmesituationen ideal geeignet ist. Die Anschlüsse sind außerdem kompatibel mit iOS-Geräten. Für den Anschluss diverser Fußwahlschalter und Pedale bietet der MONTAGE vier Pedaleingänge (ASSIGNABLE FOOTSWITCH, SUSTAIN, FOOTCONTROLLER 1 und 2).