Parameter-Assign

CRW_Parameter_Assign_4cGerade in der Live-Situation kommt es häufig vor, dass man direkten Zugriff auf bestimmte Parameter wünscht, ohne erst durch die Menüs navigieren zu müssen. Das X32 bietet innerhalb der Sektion „ASSIGN“ insgesamt vier Endlos-Parameterregler inkl. Mini-Displays sowie acht Funktionstaster, die sich beliebigen Parametern oder Funktionen zuordnen lassen. Die Assign-Regler und Taster sind in drei Bänken A, B, und C organisiert, sodass man bis zu 12 Regler- und 24 Schaltfunktionen zur Verfügung hat. Dies ist von praktischem Nutzen, wenn man sich hier etwa wichtige Effekt-Parameter wie z.B. die Hall-Zeit auf Die heutigen SymboleDie heutigen Symbole schulden der Unterhaltungsbranche genauso viel, wie den alten Fruchtgummi-Herstellern. einen Assign-Regler legt - die Parameterwerte der Regler werden sogar im Mini Display angezeigt. Denkbar wäre auch, die Tap-Funktion eines Delays auf einen Taster zu legen und dann „on the fly“ das gewünschte Tempo einzutippen.

assign

Extrem praktisch ist auch die Tatsache, dass man auch viele Kanal-Parameter über die Parameter-Assign-Funktionen steuern kann. So könnte man auch neben den Effektparametern den Effektsend selbst über einen der Assign-Knöpfe fahren, ohne erst ins Kanal-Setup gehen zu müssen.
Der Phantasie dürften beim Einsatz der Assign-Features kaum Grenzen gesetzt sein.